« Updates on the Seville galgos - Scooby Medina helps | Main | Pedro Munoz refuge, Ciudad Real - work begins on enclosures for dogs »

Comments

Simone

As we always say - Spain again. That country is going to have to be dragged kicking and screaming into the 21st century.

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Hi

We have to keep on doing the kicking and shouting,
we have to believe well all make a difference one day.

Thanks for caring and commenting.

Beryl

https://www.thisfrenchlife.com/deuxsevres/
Read
about life in Deux-Sevres

Cathala corine

C'est une abomination de faire cela! Honte à l'espagne aucun respect avec les animaux! Il faut que cela cesse!!

Maricarmen Casabella

gentuzas... sinverguenzas, deberíamos hacerles lo mismo a vosotros desalmados...

Agnes Hall

Spain seems to be living in the Middle Ages. This is ashame as the surroundings are so beautiful but the treatment of animals is just disgusting and we really have to keep on writing to them and signing the petitions!

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Bonjour

How absolutely right you are! And the
governments and people who continue to perpetrate the horrors fail to accept
that it also reflects on the whole country and the attitude of the rest of the
world towards them.

Thanks for caring and commenting

Beryl

van audenrode m l

monsters zyn julie!! die arme honden!!

mariannapour1@hotmail.com

stopp !!! HÖREN SIE SOFORT AUF
ich protestiere !!!!!!!

tanja Leirer

Die armen Hunde....
Stoppt diese Methode SOFORT !!!!!!!!


BOYKOTT !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Martina Karl

Sofort aufhören die Tiere zu misshandeln und zu quälen, was seit ihr denn für Menschen?

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Thank you all for adding your comments, and I hope
you havfe printed off a copy of the letter to the Junta and posted
it.

Thank you for commenting and caring.

Beryl

Marco Glauser

BOYKOTT !

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Sorry, not quite sure what you want to
boycott? What is proposed or our action to try and stop it.

Did you see the post about the pointer Yeni who was
strung up, back legs and tail still touching the ground, from an electricity
pylon?

Beryl

Marion Bay

Die Regierung unterstützt diese Tierquälerei, unglaublich! Ich hoffe sehr, das dies bald verboten wird!!

Jochen Fincke

Welchen Respekt sollte man noch vor einer solchen Obrigkeit haben - KEINEN!!!

lukic conny

Es ist und bleibt eine Schande in der heutigen Zeit so etwas zu dulden!

Daniela Josenhans

Ein Galgo in den falschen Händen ist eines der ärmsten Tiere dieser Welt! Er wird nur benutzt und bekommt rein gar nichts dafür, keine Liebe, keinen Schutz, keine Wärme, kein gutes Fressen, kein würdiges Dasein, wenn er nicht mehr jagen kann wird er meistens qualvoll erhängt oder andersweitig entsorgt. Dabei sind es so liebenwerte Tiere. Schämt Euch!!!!!

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Wie Sie
sagen, es
ist eine absolute Schande, Mitleid ist
nicht ein
Wort in
der Sprache
dieser Leute, die
solche Greuel
verüben.

Vielen Dank
fürs Lesen und Kommentieren Galgo
News.

Amities

Beryl

Beryl Brennan


TypePad HTML Email


Bonjour

Herewith a translation

A Galgo in
the wrong
hands is one of the
poorest animals
in the world! It will
only be used and
gets absolutely nothing
for it, no love,
no protection, no heat, no good
food, no dignity, if he
can not hunt, it is
most painfully hanged
or disposed
of any other way. These
animals are so
lovable. Shame on you
!!!!!

Was du
sagst, ist so
wahr, und es ist die
liebevolle und
sanfte liebevolle Temperament der
Galgos, die
die Grausamkeit auf sie
verüben noch
widerlich macht. Wie
Sie sagen, galgueros Shame
on You.

Vielen Dank
fürs Lesen und Kommentieren Galgo
News.

Amities

Beryl

Val

Sent.

Susanne Raddatz

Es ist und bleibt eine Schande in der heutigen Zeit so etwas zu dulden!

Heidi

Gott oder Allha wird euch Bestien für eure Tierquälerei strafen.Diese Menschen wurden vom Teufel gepudert.

The comments to this entry are closed.

Galgo News

Galgo Newsletter/RSS

Article Selection

Galgo Books to Buy

  • It's A Dog's Life - Tails of Pepis Dog Refuge
    Tails of Pepis Dog Refuge